Datenschutzerklärung


DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Die Daten, die beim Besuch dieser Website, bei der Nutzung derselben, sowie bei der Inanspruchnahme der im Internet angebotenen Dienstleistungen der Betreiber der Webseite bymona.jimdo.com (nachfolgend: Onlinedienste) gesammelt werden, werden von den Betreibern der Webseite bymona.jimdo.com (“bymona.jimdo.com”, “wir” oder “uns”) in ihrer Eigenschaft als Inhaltsverantwortliche dieser Website sowie als Leistungsanbieterin bearbeitet.

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten liegt uns sehr am Herzen. Daher behandeln wir Ihre persönlichen Daten mit grosser Sorgfalt und gemäss den einschlägigen gesetzlichen Bestimmungen des Datenschutzrechts.
In dieser Datenschutzerklärung informieren wir Sie über unsere Datenbearbeitungsmethoden. Wir erläutern Ihnen, welche Daten beim Zugriff auf diesen Webauftritt durch uns bearbeitet werden.

1 WER IST INHABER DER DATENSAMMLUNG?

Inhaber der Datensammlung sind die Betreiber der Webseite bymona.jimdo.com. Vorbehalten bleiben Datensammlungen durch Provider, Fernmeldeunternehmen, etc., auf die die Betreiber der Webseite bymona.jimdo.com keinen Einfluss haben.

2 WELCHE DATEN ERHEBEN WIR?

2.1 Grundsätzlich kann unser Webauftritt genutzt werden, ohne dass Sie gegenüber uns persönliche Daten offen legen müssen. Entsprechend der allgemein üblichen Praxis werden bestimmte Daten, wie z.B. IP-Adressen und andere Nutzungsinformationen, von unserer Web-Analysesoftware automatisch gesammelt sowie anonymisiert ausgewertet und verarbeitet. Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie der Sammlung, Nutzung und Offenlegung solcher Daten gemäss den Bestimmungen dieser Datenschutzerklärung zu. Zudem stimmen Sie zu, dass Ihre Daten durch andere am Internetauftritt von bymona.jimdo.com beteiligte Unternehmen, Institutionen oder Personen Ihre Daten in anderweitiger Form gebrauchen bzw. verarbeiten. Die Betreiber der Webseite bymona.jimdo.com sind in keiner Art und Weise haftbar bzw. verantwortlich für die derart erhobenen Daten und deren Verarbeitung bzw. deren Gebrauch.

2.2 Automatische Protokolle

Unsere Web-Server protokollieren automatisch jeden Aufruf in einer temporären Protokolldatei. Benutzerspezifische Daten (wie z.B. die IP-Adresse des verwendeten Computers, Identifikationsdaten des verwendeten Browsers, das Betriebssystem des verwendeten Computers, die Menge der übertragenen Daten, der Name des Internet Service Providers, das Datum und die Uhrzeit des Zugriffs) und technische Daten (wie z.B. der Name und die URL der verweisenden Webseite, wann die Website über einen Link aufgerufen wurde und darüber hinaus der Suchbegriff, wenn über eine Suchmaschine auf die Website zugegriffen wurde) werden protokolliert und anonym ausgewertet. In erster Linie werden diese Daten benötigt, um die Nutzung unserer Inhalte zu ermöglichen (Verbindungsaufbau), sowie zu internen systembezogenen, etwa die technische Administration und Systemsicherheit betreffenden Zwecken.
Für andere Zwecke verwenden wir Ihre Daten nicht, es sei denn, Sie haben im Rahmen der Nutzung bestimmter Dienstleistungen Ihre ausdrückliche zusätzliche Zustimmung zu einer weiteren Datenverarbeitung erteilt. Vorbehalten bleibt die Nutzung Ihrer Daten durch andere am Internetauftritt von bymona.jimdo.com beteiligte Unternehmen, Institutionen oder Personen. Die durch diese gesammelten personenspezifischen Daten liegen ausserhalb des Geltungsbereiches dieser Datenschutzerklärung und die Betreiber der Webseite bymona.jimdo.com haben keinen Einfluss auf die Verwendung dieser Daten.

2.3 Weitere Datenverarbeitung

Für die Nutzung einiger unserer Onlinedienste, müssen Sie sich vorgängig im Login mit personenbezogenen Daten registrieren. Die Nutzung entsprechender Dienstleistungen erfolgt gemäss vertraglicher Vereinbarung und den zugehörigen Teilnahmebedingungen oder Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB). Darüber hinaus bearbeiten wir personenbezogene Daten nur, wenn Sie uns diese zusenden, zum Beispiel indem Sie ein Online-Formular ausfüllen oder uns eine Nachricht über unsere Kontaktseite senden.
In diesen Fällen fordern wir Sie auf, nur die personenbezogenen Daten anzugeben, die wir für die Erbringung der angebotenen Leistungen benötigen. Die uns zur Verfügung gestellten Angaben werden in unseren IT-Systemen erfasst.

3 WIE VERWENDEN WIR IHRE DATEN?

3.1 Das Sammeln von Daten hilft uns, unsere Website weiter zu entwickeln und zu verbessern, sowie unser Dienstleistungsangebot zu optimieren. Wir nutzen die gesammelten Daten zu den folgenden Zwecken:

3.1.1 Um Ihnen die Nutzung der Website zu ermöglichen (Herstellen einer Verbindung);

3.1.2 für interne, systemrelevante Zwecke, wie z.B. die technische Administration und Aufrechterhaltung der Systemsicherheit;

3.1.3 für statistische Zwecke, um durch die anonyme Auswertung des allgemeinen Benutzerverhaltens die Website besser auf Ihre Bedürfnisse abstimmen zu können (siehe 4.3 unten);

3.1.4 zur Bereitstellung des Logins, sowie der Onlinedienstleistungen und deren vertragsgemässen Abwicklung.

4 COOKIE-RICHTLINIEN

4.1 Was ist ein Cookie?

Ein Cookie ist eine kleine Textdatei, die Daten für die technische Session-Kontrolle und insbesondere die Identifizierung Ihres Browsers für die Dauer Ihres Besuchs auf der Website enthält. Cookies ermöglichen es uns zudem, die Website an Ihre spezifischen Interessen anzupassen sowie die Funktion von Websites zu verbessern.

4.2 Wie verwenden wir Cookies?

Unser Web-Server kann so genannte Cookies im Speicher Ihres Browsers platzieren. Diese Cookies ermöglichen uns, basierend auf der Anzahl der Besucher, eine anonyme Auswertung des allgemeinen Benutzerverhaltens vorzunehmen zur Optimierung unserer Website.
Sie können unsere Website natürlich auch ohne Cookies betrachten. In den Standardeinstellungen der meisten Browser werden Cookies jedoch akzeptiert. Indem Sie die Einstellungen Ihres Browsers entsprechend anpassen, können Sie das Speichern jedes einzelnen Cookies verhindern oder eine Warnmeldung von Ihrem Browser erhalten, bevor ein Cookie gespeichert wird. Weitere Informationen über diese Funktionen finden Sie im Hilfe-Menü Ihres Browsers. Es ist jedoch möglich, dass einige Funktionen unserer Webseiten, bestimmte Websites oder Teile davon nur eingeschränkt nutzbar oder blockiert sind, wenn Sie die Verwendung von Cookies ausschliessen.
Zudem kann durch Dritte, die im Zusammenhang mit der Bereitstellung der Informationen auf der Webseite bymona.jimdo.com stehen, wie z.B. Provider, Hosting-Dienste, etc. eine Auswertung bzw. Nutzung von Cookie-Daten erfolgen. Diese Auswertung bzw. Verarbeitung steht ausserhalb unseres Einflussbereiches.

4.3 Webanalysedienste

Wir verwenden unterschiedliche Webanalysedienste. Die Webanalysedienste verwenden Cookies (vgl. 4.1), welche die Nutzung der Websites auswerten, um Informationen zwecks Verbesserung unserer Dienstleistungen zu erhalten, sowie um eine statistische Auswertung unseres Besucher-Traffics vorzunehmen. Ein Rückschluss auf einzelne Personen ist nicht möglich. Die dabei erzeugten Informationen können an einen Server im Ausland übertragen und dort gespeichert werden. Sie können das Speichern der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browsersoftware verhindern (vgl. Absatz 4.2).

5 LEGEN WIR IHRE DATEN GEGENÜBER ANDEREN OFFEN?

Die personenbezogenen Daten, die bearbeitet werden, werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben oder auf andere Weise weitergeleitet. Ausgenommen davon ist eine Weitergabe an andere Gesellschaften oder Unternehmen, sofern für die Abwicklung Ihrer Bestellung notwendig. Zudem können Ihre Daten durch Dritte jederzeit verarbeitet oder erhoben werden, da gewisse Teile, wie z.B. Provider-Dienste etc., ausserhalb des Geltungsbereiches dieser Datenschutzerklärung liegen.
Wir behalten Ihre Informationen nur so lange wie nötig und behandeln sie vertraulich. Ausgenommen davon ist die Übertragung personenbezogener Daten an öffentliche Stellen und Behörden sowie an Privatpersonen, die aufgrund gesetzlicher Bestimmungen, gerichtlichen Entscheidungen oder behördlichen Anordnungen einen Anspruch darauf haben, sowie die Übertragung an Behörden zum Zwecke der Einleitung rechtlicher Verfahren oder für Strafverfolgungszwecke, falls unsere gesetzlich geschützten Rechte angegriffen werden.

6 WIE SICHER SIND IHRE DATEN?

Die Daten, die wir sammeln und speichern, werden vertraulich behandelt und mithilfe geeigneter technischer und organisatorischer Vorkehrungen vor Verlust und Manipulation sowie vor unbefugtem Zugang durch Dritte geschützt.
Die Login-Informationen, die zwischen Ihrem Computer und uns ausgetauscht werden, sind verschlüsselt. Wir übernehmen keine Haftung für den unbefugten Zugriff oder den Verlust von personenbezogenen Daten, die sich ausserhalb unseres Einflussbereichs befinden.
Unsere Website kann Links zu anderen Websites enthalten, die sich ausserhalb unseres Einflussbereichs befinden und daher nicht dieser Datenschutzerklärung unterliegen. Wenn Sie mithilfe der bereitgestellten Links auf andere Websites zugreifen, können die Betreiber dieser Websites gegebenenfalls Informationen von Ihnen sammeln, die von diesen gemäss ihrer eigenen Datenschutzerklärungen verwendet werden, die von unserer abweichen.

8 ÄNDERUNG DER DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Änderungen an dieser Datenschutzerklärung können von Zeit zu Zeit erforderlich werden, beispielsweise wegen der Weiterentwicklung unserer Website oder aufgrund gesetzlicher Änderungen. Die Betreiber der Webseite bymona.jimdo.com behalten sich daher vor, die Datenschutzerklärung jederzeit mit Wirkung zu einem zukünftigen Datum zu ändern. Daher empfehlen wir, diese Datenschutzerklärung regelmässig zu lesen. Diese Datenschutzerklärung wurde zuletzt aktualisiert am: 17. Oktober 2015.


Google Analytics Ergänzung

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout

Sie können die Erfassung durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken.
Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, der die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website verhindert


Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter den Google Analytics Bedingungen bzw. unter der Google Analytics Übersicht. Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Webseite Google Analytics um den Code "gat._anonymizeIp();" erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten.


reCAPTCHA

Zum Schutz ihrer Aufträge per Internetformular verwenden wir den Dienst reCAPTCHA des Unternehmens Google Inc. (Google). Die Abfrage dient der Unterscheidung, ob die Eingabe durch einen Menschen oder missbräuchlich durch automatisierte, maschinelle Verarbeitung erfolgt. Die Abfrage schließt den Versand der IP-Adresse und ggf. weiterer von Google für den Dienst reCAPTCHA benötigter Daten an Google ein. Zu diesem Zweck wird Ihre Eingabe an Google übermittelt und dort weiter verwendet. Ihre IP-Adresse wird von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung dieses Dienstes auszuwerten. Die im Rahmen von reCaptcha von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Für diese Daten gelten die abweichenden Datenschutzbestimmungen des Unternehmens Google. Weitere Informationen zu den Datenschutzrichtlinien von Google finden Sie unter: https://www.google.com/intl/de/policies/privacy/